Fr., 03. Juni

|

Terrasse oder Bistro

6 Handful Of Blues

Blues in verschiedensten "Blautönen"

6 Handful Of Blues

Zeit & Ort

03. Juni, 20:00

Terrasse oder Bistro

Über die Veranstaltung

6 Handful Of Blues – der Bandname sagt schon fast alles: 6 Hände sind im Einsatz und spielen den Blues. In der Besetzung Gitarre, Bass und Schlagzeug werden sowohl bekannte Bluesklassiker als auch weniger bekannte Bluesperlen mit Leidenschaft vorgetragen. Die Musik des Trios ist dabei stets reduziert auf das Nötige, enthält aber immer das Wesentliche.

Shuffle, Slow Blues, Blues Rock Kracher, Funky Grooves – die drei Musiker haben sichtlich Spass daran, den Blues «in ganz verschiedenen Blautönen» zu zelebrieren. Zu ihrem abwechslungsreichen Repertoire gehören – um nur ein paar zu nennen – Stücke von Robert Johnson, John Lee Hooker, B. B. King, Buddy Guy, Johnny Guitar Watson, Lucky Peterson, Robben Ford und Stevie Ray Vaughan. Da gibt es also jede Menge Herzschmerz, Hoodoo, Ekstase, Liebesschwüre, aufgestellte Härchen, Schweisstropfen, ...

Paul Schneider (Bass)

Ob Big Band, Jazz Quintett, Rock Trio oder Blues Duo – Pauls Bassspiel legt stets das richtige Fundament, ganz nach dem Grundsatz «Es braucht einfach nur den richtigen Ton zum richtigen Zeitpunkt».

Imad Barnieh (Schlagzeug, Gesang)

Eine Groove-Maschine mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks – zweifellos gehört Imad zu den Besten seines Fachs. Er hat eine Publikumsnähe, wie man sie nur bei ganz wenigen Drummern erlebt, dazu ist er auch ein toller Sänger, der mit seiner souligen Stimme zusätzliche Akzente setzt.

Patrik Schneider (Gitarre, Gesang)

Mit seinem Feeling für erdige Shuffle-Rhythmen oder für das typische Zwiegespräch von Stimme und Gitarre in Slow-Blues-Nummern haucht Patrik seiner Musik den wahren Geist des Blues ein.

Diese Veranstaltung teilen